Genehmigung zum Aufstellen oder Verändern von Grabmalen und anderen baulichen Anlagen auf Friedhöfen Erteilung

    Grabmale Genehmigung beantragen zur Montage

    Für das Aufstellen von Grabmalen oder anderen baulichen Anlagen bedarf es eine Genehmigung. Dies gilt ebenso im Falle von Veränderungen.

    Beschreibung

    Möchten Sie auf einem Friedhof ein Grabmal oder eine andere bauliche Anlage errichten oder verändern, müssen Sie in der Regel die Zustimmung der jeweiligen Friedhofsverwaltung einholen.

    Online-Dienste

    Für diesen Ort gibt es aktuell keinen Online-Dienst.

    Zuständigkeit

    Bitte wenden Sie sich an die zuständige Friedhofsverwaltung.

    Ansprechpartner

    Stadt Lauterbach (Hessen) - Büro Betriebshof

    Adresse

    Hausanschrift

    Dirlammer Straße 28

    36341 Lauterbach (Hessen)

    Öffnungszeiten

    Montag 08:00 - 12:00 Uhr sowie 14:00 - 16:00 Uhr

    Dienstag 08:00 - 12:00 Uhr sowie 14:00 - 16:00 Uhr

    Mittwoch 08:00 - 12:00 Uhr sowie 14:00 - 16:00 Uhr

    Donnerstag 08:00 - 12:00 Uhr sowie 14:00 - 16:00 Uhr

    Freitag 08:00 - 12:00 Uhr

    Kontakt

    Telefon: 06641 184156

    Telefax: 06641 184256

    E-Mail: betriebshof@lauterbach-hessen.de

    Kontaktperson

    Stichwörter

    Bauhof, Friedhof, Friedhofsamt, Friedhofsverwaltung, Friedhofswesen

    Version

    Technisch geändert am 29.08.2022

    Sprachversion

    de-DE

    Sprache: de-DE

    Fristen

    Mit der Genehmigung oder Zustimmung wird eine Frist gesetzt, innerhalb derer das Grabmal oder die bauliche Anlage in der Regel zu errichten oder umzubauen ist.

    Gültigkeitsgebiet

    Hessen

    Fachliche Freigabe

    Fachlich freigegeben durch Kommunale Rahmenleistung

    Version

    Technisch geändert am 03.01.2023

    Stichwörter

    Steinmetz, Gärtner, Bestattungsunternehmen, Grabmal verändern, Grabmal errichten, Bildhauer

    Sprachversion

    Englisch

    Sprache: en

    Sprachbezeichnung nativ: English

    Deutsch

    Sprache: de