Begleitende Hilfe im Arbeitsleben Erbringung für schwerbehinderte Menschen

    Integrationsfachdienst (IFD), Beratungsdienstleistungen

    Beschreibung

    Der IFD unterstützt schwerbehinderte Menschen und ihre Arbeitgeber:

    • Bei individuellen Fragen zu Krankheit, Behinderung und beruflicher Rehabilitation
    • Mit Informationen und Hilfen zur beruflichen Integration
    • Bei Über- und Unterforderung am Arbeitsplatz
    • Bei Konflikten und Problemen, die sich auf das Arbeitsleben auswirken
    • Durch Information und Beratung von Vorgesetzten und Kollegen
    • Bei Bedarf durch Beratung mit Gebärdensprachkompetenz
    • Bei allen Fragen zum Thema Behinderung im Arbeitsleben
       

    Zuständigkeit

    Landeswohlfahrtsverband Hessen, Fachbereich Behinderte Menschen im Beruf/Integrationsamt
     

    Ansprechpartner

    Landeswohlfahrtsverband Hessen - Hauptverwaltung Kassel - - Fachbereich Behinderte Menschen im Beruf/Integrationsamt, Begleitende Hilfen/Kündigungsschutz Regionalverwaltung Wiesbaden

    Adresse

    Hausanschrift

    Frankfurter Str. 44

    65189 Wiesbaden

    Parkmöglichkeiten

    Anzahl der Stellplätze: 1
    Gebührenfrei

    Aufzug vorhanden

    Ist rollstuhlgerecht

    Öffnungszeiten

    Telefonzentrale: montags - donnerstags 7.30 - 16.00 Uhr, freitags 7.30 - 15.00 Uhr.

    Kontakt

    Telefon: +49 611 156-0

    Telefax: +49 611 156-349

    E-Mail: info@lwv-hessen.de

    Kontaktperson

    Version

    Technisch geändert am 09.08.2019

    Sprachversion

    de-DE

    Sprache: de-DE

    erforderliche Unterlagen

    Mitteilung an das Integrationsamt, Schwerbehindertenausweis oder Gleichstellungsbescheid der Agentur für Arbeit

    Rechtsgrundlage(n)

    Kosten

    Keine

    Hinweise (Besonderheiten)

    Siehe dazu auch  Faltblatt 7, Berufliche Integration, Beratung und Vermittlung durch Integrationsfachdienste

    Gültigkeitsgebiet

    Hessen

    Version

    Technisch geändert am 23.08.2023

    Stichwörter

    Eingliederung, Integration, IFD, Integrationsfachdienst, Berufstätigkeit, Behinderung, Integrationsamt

    Sprachversion

    Englisch

    Sprache: en

    Sprachbezeichnung nativ: English

    Deutsch

    Sprache: de