Energieberatung Durchführung

    Energieberatung

    Beschreibung

    In fast allen Anwendungsbereichen gibt es vielfältige und wirtschaftliche Möglichkeiten, die eingesetzte Energie effizienter zu nutzen. Eine qualifizierte Energieberatung ist der erste Schritt, um insbesondere im privaten Haushalt diese Möglichkeiten systematisch und lohnend für den eigenen Geldbeutel zu nutzen.

    Die Internetseite Energieland Hessen bietet Informationen zur Energieeffizienz in Gebäuden. Dort finden Sie

    • neutrale Einrichtungen zur Beratung von Verbrauchern
    • die Informationsangebote des Ministeriums wie Broschüren und interaktive Datenbanken
    • die Übersicht über die aktuelle Förderung von Bund und Land
    • ausführliche Informationen zu Erneuerbaren Energien.

    Zuständigkeit

    Wenn Sie Ihr bestehendes Wohngebäude energetisch modernisieren wollen, können Sie sich von der Hessischen Energiespar-Aktion einen "Energiepass Hessen" ausstellen lassen, der Ihnen die möglichen Maßnahmen mit einer Kostenschätzung darlegt.

    Streben Sie eine umfassende energetische Modernisierung an, so empfiehlt sich das Bundesprogramm "Energiesparberatung vor Ort" in Anspruch zu nehmen, das vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle verwaltet wird.

    Auch die Verbraucherzentralen beraten über Einsparmöglichkeiten.
     

    Hinweise für Bad Soden am Taunus: Energieberatung

    Im April 1991 wurde der Verein "Energieberatungszentrum Main-Taunus e.V." gegründet. Seine Aufgaben bestehen darin, Privatpersonen, öffentlichen Verwaltungen, Gewerbe und Organisationen im Main-Taunus-Kreis über die Möglichkeiten zum Energie einsparen zu informieren und zu beraten.

    Weitere Informationen zum Energieberatungszentrum finden Sie unter

    www.ebz-mtk.de

    Ansprechpartner

    Stadt Bad Soden am Taunus - Gebäude und Liegenschaften (Abteilung 23)

    Adresse

    Hausanschrift

    Hauptstraße 45

    65812 Bad Soden am Taunus

    Aufzug vorhanden

    Ist rollstuhlgerecht

    Öffnungszeiten

    Durch die gleitenden Arbeitszeiten stehen Ihnen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Verwaltungsstelle Neuenhain montags bis donnerstags von 08:30 Uhr bis 12:00 Uhr sowie 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr und freitags von 08:30 Uhr bis 12:00 Uhr in Bürgerhaus Neuenhain, Hauptstraße 45, 1. Stock, gerne zur Verfügung.

    Darüber hinaus stehen wir Ihnen selbstverständlich auch außerhalb dieser Zeiträume mit Rat und Tat zur Seite. Bitte vereinbaren Sie hierfür vorab einen Termin. So können wir uns bestmöglichst um Ihre Belange kümmern.

    Kontakt

    Telefon: 06196 208-310

    Telefax: 06196 208-365

    E-Mail: dorothea.reidel@stadt-bad-soden.de

    Internet

    Version

    Technisch geändert am 28.02.2023

    Sprachversion

    de-DE

    Sprache: de-DE

    erforderliche Unterlagen

    Im Einzelfall zu erfragen

    Rechtsgrundlage(n)

    Energieeinsparverordnung in der gültigen Fassung, derzeit 2009

    Fristen

    Im Einzelfall zu erfragen

    Kosten

    Kosten für Energiepass Hessen 75,00 Euro

    Weitere Leistungen im Einzelfall zu erfragen
     

    Gültigkeitsgebiet

    Hessen

    Version

    Technisch geändert am 23.08.2023

    Stichwörter

    Wärme, Wärmedämmung, Wohngebäude, Energie, Förderung, Wärmeschutz, Energieeinsparung, Energieberatung, Modernisierung, Sanierung

    Sprachversion

    Englisch

    Sprache: en

    Sprachbezeichnung nativ: English

    Deutsch

    Sprache: de