Abfall: Sperrmüll Entsorgung durch Abholung

    Sperrmüll wird getrennt vom Hausmüll gesammelt und entsorgt. Sie können Ihren Sperrmüll vom zuständigen Abfallwirtschsaftsbetrieb abholen lassen. 

    Beschreibung

    Die Sammlung von Sperrmüll kann durch feste Sammeltermine oder Abholung auf Anforderung erfolgen.

    Hinweise für Hochtaunuskreis: Abfallentsorgung

    Der Hochtaunuskreis ist für die Verwertung und Beseitigung der im Kreisgebiet anfallenden Abfälle zuständig. Die Einsammlung der Abfälle erfolgt durch die kreisangehörigen Städte und Gemeinden.

    Die Durchführung der Abfallentsorgung wird für "normale" Haushaltsabfälle von der Rhein-Main Abfall GmbH, dem Hochtaunuskreis unter Mitwirkung der Städte u. Gemeinden organisiert und koordiniert.

    • Abfallentsorgung
      Alle benötigten Informationen finden Sie unter dem angegebenen Link

    Online-Dienste

    Für diesen Ort gibt es aktuell keinen Online-Dienst.

    Zuständigkeit

    Die Entsorgungspflichtigen sind in Hessen die Kreisangehörigen Gemeinden, die Kreisfreien Städte und die Landkreise. Nach dem Kreislaufwirtschaftsgesetz sind die Entsorgungspflichtigen zur Information und Beratung zu allen Fragen ihrer Bürger zur Abfallentsorgung verpflichtet. Bitte wenden Sie sich bei Fragen zunächst an Ihren örtlichen Abfallberatungsdienst/Abfallentsorger. Adressen, Telefonnummern und weitere Hinweise können den jeweiligen Internetseiten und örtlichen Abfallkalendern entnommen werden.

    Ansprechpartner

    Hochtaunuskreis - Ordnungs-, Waffen- und Verkehrsrecht, Umwelt- und Bauservice

    Adresse

    Hausanschrift

    Ludwig-Erhard-Anlage 1-5

    61352 Bad Homburg v. d. Höhe

    Aufzug vorhanden

    Ist rollstuhlgerecht

    Öffnungszeiten

    Montag-Freitag:

    09:00-12:00 Uhr

    12:30-15:30 Uhr

    Kontakt

    Internet

    Zahlungsweisen

    Folgende Zahlungsweisen sind möglich: Überweisung

    Weitere Informationen

    Bezahlmöglichkeiten: Some(Überweisung)

    Stichwörter

    Abfall, Bauservice, Bewachung, Feiertag, Glücksspiel, Lotterie, Makler, Ordnungsamt, Prostitution, Sammlung, Schornsteinfeger, Schwertransport, Sonntag, Verkehrsrecht, Versammlung, Waffen, Waffenschein

    Version

    Technisch geändert am 02.01.2024

    Sprachversion

    de-DE

    Sprache: de-DE

    Gemeinde Weilrod - Steueramt

    Adresse

    Postanschrift

    Am Senner 1

    61276 Weilrod

    Öffnungszeiten

    Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag 09:00 - 12:00 Uhr, Dienstag 08:00 - 12.00 Uhr / 14:00 - 18:00 Uhr

    Kontakt

    Kontaktperson

    • Frau Regina Frohs
      Postanschrift

      Am Senner 1

      61276 Weilrod

      Telefon Festnetz: 06083 9509-34

      E-Mail: frohs@weilrod.de

    • Herr Bernd Seel
      Postanschrift

      Am Senner 1

      61276 Weilrod

      Telefon Festnetz: 06083 9509-35

      E-Mail: seel@weilrod.de

    Internet

    Formulare

    Antragauf Befreiung vom Anschluss- und Benutzungszwang für die Biotonne gemäß § 12 Absätze 2 und 3 der Abfallsatzung der Gemeinde Weilrod.
    Antragauf Befreiung vom Anschluss- und Benutzungszwang für die Biotonne gemäß § 12 Absätze 2 und 3 der Abfallsatzung der Gemeinde Weilrod.
    Antrag - Aufstellung/Abholung/Tausch von Abfallgefäßen

    Version

    Technisch geändert am 01.04.2023

    Sprachversion

    de-DE

    Sprache: de-DE

    Rechtsgrundlage(n)

    Gültigkeitsgebiet

    Hessen

    Version

    Technisch geändert am 08.07.2024

    Stichwörter

    Schrottentsorgen, HMUKLV, Abfallbeseitigung, Müllentsorgung, gelber sack, grüne tonne, Abfallgebühren, Abfall, Unrat entsorgen, Abfallkalender, Schrott, gelbe tonne, Müll, Mülltonne, Müllabfuhr, Biotonne, Abfallentsorgung, Dreckentsorgen, Müllkalender

    Sprachversion

    Deutsch

    Sprache: de

    Englisch

    Sprache: en

    Sprachbezeichnung nativ: English