08. Gleichbehandlungsstelle EU-Arbeitnehmer (EU-GS)

    Gleichbehandlungsstelle EU-Arbeitnehmer (EU-GS)

    Die Gleichbehandlungsstelle EU-Arbeitnehmer bietet umfassende Informationen zu Leben und Arbeiten in Deutschland in elf EU-Sprachen.

    Beschreibung

    Gleichbehandlungsstelle EU - Arbeitnehmer (EU-GS)

    Sie sind EU-Bürger/in und arbeiten in Deutschland oder möchten hier arbeiten? Sie wollen sich über die Lebens- und Arbeitsbedingungen in Deutschland informieren oder haben dazu konkrete Fragen?

    Auf unserer Homepage bieten wir Ihnen Informationen in insgesamt elf EU-Sprachen zu folgenden Themen und helfen Ihnen zudem eine kompetente und kostenlose Beratung zu finden:

    • Aufenthaltsrecht
    • Anerkennung der Berufsqualifikationen
    • Arbeitssuche und Arbeitsbedingungen
    • Berufsausbildung
    • Arbeitnehmervertretung
    • Familienangehörige
    • Sozialleistungen und Steuern
    • Krankenversicherung
    • Wohnen
    • Behördensuche

    Bei individuellen Anfragen können Sie uns über das Kontaktformular schriftlich kontaktieren.

    HINWEIS: Hier finden Sie die Informationen auch in leichter Sprache.

    Ansprechpartner

    Gleichbehandlungsstelle EU-Arbeitnehmer

    Adresse

    Hausanschrift

    Willy-Brandt-Straße 1

    10557 Berlin

    Internet

    Version

    Technisch geändert am 18.08.2022

    Sprachversion

    Deutsch

    Sprache: de

    Fristen

    Es sind keine spezifischen Fristen zu beachten.

    Bearbeitungsdauer

    Die Bearbeitung von individuellen Anfragen dauert 1 bis 5 Tage.

    Kosten

    Die Nutzung des Informations- und Beratungsangebots ist kostenlos.

    Hinweise (Besonderheiten)

    Individuelle Anfragen beantworten wir auf Deutsch, Englisch und Französisch.

    Die Homepage-Informationen stehen in 11 Sprachen zur Verfügung:

    • Deutsch
    • Englisch
    • Französisch
    • Griechisch
    • Italienisch
    • Polnisch
    • Rumänisch
    • Spanisch
    • Bulgarisch
    • Ungarisch
    • Kroatisch

    Weitere Informationen

    Gültigkeitsgebiet

    Bundesweit

    Fachliche Freigabe

    Fachlich freigegeben durch Gleichbehandlungsstelle EU-Arbeitnehmer Arbeitsstab der Beauftragten der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration am 16.12.2021

    Version

    Technisch geändert am 06.06.2024

    Stichwörter

    Krankenversicherung, Sozialleistungen, Einreise, Kindergeld, Arbeitszeit, Arbeitnehmerfreizügigkeit, Familie, Lohn, Freizügigkeit, EU, Arbeitsbedingung, Arbeit, Familien, Aufenthalt

    Sprachversion

    Englisch

    Sprache: en

    Sprachbezeichnung nativ: English

    Deutsch

    Sprache: de