Strom 2019, 2020

Festlegungsverfahren Qualitätselement Elektrizitätsverteilernetze 3. Regulierungsperiode

Festlegung zur Bestimmung des Qualitätselements Elektrizitätsverteilernetze nach §§ 19 und 20 Anreizregulierungsverordnung (ARegV) für die Jahre 2019 und 2020

In dem Verwaltungsverfahren nach § 29 Abs. 1 Energiewirtschaftsgesetz (EnWG) in Verbindung mit § 32 Abs. 1 Nr. 1 sowie in Verbindung mit § 32 Abs. 1 Nr. 6, § 4 Abs. 5 ARegV hat die Regulierungskammer Hessen gegenüber den Elektrizitätsnetzbetreibern die Festlegungen zur Anpassung der kalenderjährlichen Erlösobergrenzen auf Grund eines Qualitätselements für die Kalenderjahre 2019 und 2020 erlassen.

                                       Netzbetreiber                 Festlegung vom
GGEW Gruppen-Gas- und Elektrizitätswerk Bergstraße AG
64625 Bensheim
16.04.2019
Kreiswerke Main-Kinzig GmbH
63571 Gelnhausen
16.04.2019
Mittelhessen Netz GmbH
35398 Gießen
16.04.2019
Hanau Netz GmbH
63450 Hanau
16.04.2019
Stadtwerke Marburg mbH
35039 Marburg
16.04.2019
Mainnetz GmbH
63179 Obertshausen
16.04.2019
Energieversorgung Rüsselsheim GmbH
65428 Rüsselsheim
16.04.2019